Neuzugang: Leon Balogun

Standard

Am Freitagmittag gab der 1.FSV Mainz 05 die Verpflichtung des Rechtsverteidigers Leon Balogun von Darmstadt 98 bekannt.


Mainz 05 hat somit, bevor das Transferfenster öffnet, bereits den vierten Neuzugang, für die Bundesligasaison 2015/16, präsentiert.

Trainer Martin Schmidt sagt: „In Leon Balogun haben wir einen zweikampfstarken, aggressiven Außenverteidiger gefunden, der aber auch flexibel in der Defensive einsetzbar ist. Er ist ein sympathischer, intelligenter Typ, der unsere Mannschaft nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der Kabine bereichern wird.“

Aus seinen früheren Stationen bei Hannover 96 (2008 – 2010), Werder Bremen (2010 – 12) und Fortuna Düsseldorf (2012 – 14) verfügt Balogun über die Erfahrung von 23 Spielen in der Bundesliga sowie 32 Zweitliga- und 49 Drittligaspielen. Im Oktober 2014 schloss er sich Darmstadt 98 an und schaffte den Sensationellen Aufstieg in die 1. Bundesliga.

„Wir sind auf Leon Balogun schon während seiner Zeit bei Fortuna Düsseldorf aufmerksam geworden, dann hat ihn aber eine Verletzung aus der Bahn geworfen. Mit einer bärenstarken Saison hat er sich nun bei Darmstadt 98 wieder in den Vordergrund gespielt. Er ist ein physisch starker, dynamischer Rechtsverteidiger, der auch Innenverteidiger spielen kann. Wir freuen uns auf einen hoch motivierten, ehrgeizigen Spieler, der totale Lust auf die Bundesliga hat“, sagt Manager Christian Heidel.

Bei Darmstadt absolvierte der Rechtsverteidiger 21 Zweitligaspiele und gehört mit 4 Treffern zu den Leistungsträgern der Lilien.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s